Star Wars: Battlefront 2 – die Maps sind (vermutlich) bekannt geworden!

Star Wars: Battlefont 2 ist ein Highlight für alle Gamer und Warsler in 2017. Der zweite Teil soll sich ja um alle drei Trilogien drehen. Lange war unklar, welche Maps es in dem neuen Spiel geben wird.

Laut der Website www.gamestar.de hat der Reddit-User IalwayswinFlash7 einen Code dechiffriert, hinter dem sich die Maps verbergen sollen und anhand der Zeichenzahl die richtigen Star-Wars-Locations der Website von EA entziffert:

  • Naboo
  • Kamino
  • Kashyyyk
  • Endor
  • Death Star II
  • Hoth
  • Mos Eisley
  • Yavin IV
  • Jakku
  • Takodana
  • Starkiller Base

Das klingt recht gut, wenn ihr mich fragt.

Wer den Original-Artikel sehen möchte, kann ihn hier finden:

http://www.gamestar.de/artikel/star-wars-battlefront-2-ea-veroeffentlicht-liste-aller-maps-als-raetsel-community-knackt-es,3319982.html

Dieser Beitrag wurde unter SciFi veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.